THE REAL WORD

THE REAL WORD

THE REAL WORD ist ein Podcast, in dem alle wirkli…

Wann ist man eigentlich wirklich „erwachsen“?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die 36 Jahre alte Grünen-Politikerin Hannah Neumann soll als „junge Erwachsene“ in einer Talkshow auftreten. Das lehnt sie ab und tritt in den sozialen Netzwerken eine Debatte los: Sind Frauen nur interessant, wenn sie jung sind? Im Podcast sprechen wir über die Schwierigkeit, als Frau in die Erwachsenen-Rolle zu finden – in einer Gesellschaft, die vom Jugendwahn besessen ist. Denn eigentlich wollen doch alle möglichst lang jugendlich bleiben. Aber irgendwann muss man erwachsen werden. Oder? Und was bedeutet es überhaupt, erwachsen zu sein? Außerdem diskutieren wir darüber, ob die Pubertät wirklich bis 25 dauert und über Britney Spears.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

THE REAL WORD ist der ehrliche Podcast. Der Podcast, in dem alle wirklich wichtigen Fragen des Alltags und der Popkultur erörtert werden: Was haben Busen-Selfies mit Feminismus zu tun? Wie viel Sex macht glücklich? Was tun, wenn man am Arbeitsplatz anfängt zu weinen? Und was können wir vom TV-Bachelor lernen? In THE REAL WORD geht es um das Leben – so, wie es wirklich ist.
Am Mikrofon befinden sich die Journalistinnen Nicola Erdmann und Julia Hackober von ICONIST by WELT.

Feedback gern an therealword@welt.de.

von und mit ICONIST by WELT

Abonnieren

Follow us